#myfriendsinterview 2

Blog_firstpic_rosa.jpg

Soooo. endlich ist es wieder soweit. #myfriendsinterview, Klappe, die zweite. Wer es noch nicht mitbekommen hat. In regelmäßigen Abständen stelle ich hier auf meinem Blog Hochzeitsdienstleister aus der Region Südbaden, aber auch vereinzelt aus anderen Regionen Deutschlands, vor. Mit ihnen habe ich bereits zusammengearbeitet und kann sie daher wärmstens empfehlen. 

Heute im Blickfeld: Rosa von Herzblick Hochzeiten. Eine erfahrene Weddingplanerin aus Freiburg mit "Blick" für schöne Hochzeiten, die mit ganz viel Herz von ihr geplant und umgesetzt werden. Sie gehört bereits zu den alten Hasen der Branche. Mittlerweile ist sie schon fast 10 Jahre mit im Spiel und weiß daher einiges zu erzählen. Doch ich halte euch nicht mehr länger auf. Beginnen wir am besten gleich mit dem zweiten Teil der Serie #myfriendsinterview und lassen lieber Rosa aus dem Nähkästchen plaudern.

SW170109_048-1-1140x760.jpg
 

DEKORATION MIT VIEL
LIEBE ZUM DETAIL


1. Liebe Rosa, danke, daß du dir die Zeit für mein Interview nimmst. Ich beginne auch gleich mit der ersten Frage: Hast du schon immer als Weddingplanerin gearbeitet? Wie bist du zu diesem Job gekommen?
Liebe My, sehr gerne nehme ich mir Zeit für Dein Interview. Es gibt doch kaum etwas Schöneres als hinter die Kulissen zu schauen. Schon als junges Mädchen und Schülerin war ich im Bereich Veranstaltungen tätig. Hier hatte ich die Betreuung von Künstlern im Musical-Theater Basel, einige Jobs auf verschiedenen Konzerten als Künstlerbetreuerin, aber war auch aktiv in der Veranstaltungsplanung und dem Auf- & Abbau großer Konzerte, Events & Festivals. So nimmt meine berufliche Entwicklung ihren zielstrebigen Lauf mit dem Fokus auf Veranstaltungen. Schon früh bekam ich tiefe Einblicke in den Ablauf & die Planung. Die Entscheidung, mich als Hochzeitsplanerin selbständig zu machen, war dann 2009 endgültig gereift. Damals noch eine absolute Neuerfindung eines noch sehr unbekannten Berufes, welcher für mich aber Berufung war und so machte ich mich auf den Weg, einigen Kritikern zum trotz, Brautpaaren den schönsten Tag ihres Lebens zu planen. Für mich, heute nach fast 10 Jahren, die absolut richtige Entscheidung.

SW170109_012-1-1140x760.jpg

2. Bitte sei so lieb und beschreibe den Job eines Weddingplaners? Welche Aufgaben beinhaltet dieser und wann macht es am meisten Sinn, sich an einen Weddingplaner zu wenden?
Die Arbeit als Hochzeitsplanerin ist sehr vielschichtig. Angefangen bei einem persönlichen Kennenlerngespräch, nimmt die Planung ihren Lauf. Für das Brautpaar erstelle ich ein passendes Konzept, danach ist der erste Schritt die Auswahl der Location für die Feier und die Trauung. Weiter geht es mit der Auswahl der gewünschten Dienstleister, angefangen bei Traurednern, Musikern für die Zeremonie, DJ für den Abend, Grafikern für die Papeterie, Dekorateure & Floristen für die Umsetzung des von mir erstellten Weddingdesigns. Auch bei der Auswahl des Menüs, der Weine oder gar der Cocktailbar, stehe ich meinen Paaren über die Zeit der Planung für alle Wünsche der Hochzeit zur Verfügung. Die Buchung einer Hochzeitsplanerin macht in vielen Aspekten Sinn, schon bei der Auswahl der Dienstleister kann ich auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen und meinen Paaren die Cremé de la Cremé anbieten. Heutzutage sind Hochzeiten nicht nur ein Essen mit der Familie, die Hochzeiten haben viel mehr einen Eventcharakter, gerade der Stil der Boho-Hochzeiten oder Festivalhochzeiten bedarf einer guten Planung um alle Aspekte zeitlich passend und optisch zum Wunsch des Paares aufzubauen. Aber auch eine Hochzeit in edlem Ambiente braucht viel Liebe fürs Detail, damit die Gäste & vor allem das Paar den Tag vollends genießen können. Am liebsten mögen die Paare, daß ich am Tag der Hochzeit im Hintergrund dafür sorge, dass alles reibungslos läuft. So können sich die Liebenden ganz auf Ihre Gäste konzentrieren und den Tag entspannt erleben. 

hochzeit_rosalina_rolf-0106-1140x760.jpg
Hochzeit_rosalina_rolf-0321-1140x760.jpg

3. So nun kommen wir mehr ins Detail. Eine Hochzeit kann heutzutage viele Brautpaare überfordern. Im Vordergrund steht oftmals das Einhalten des zuvor festgelegten Budgets. Mit welchen Preisen müssen Brautpaare rechnen, wenn sie einen beanspruchen wollen?
Die Preise für eine Hochzeitsplanung unterscheiden sich sehr. Es ist z. B. möglich mich für ein Dekokonzept zu buchen, aber auch für andere Teilbereiche der Hochzeit. Die häufigste Buchung ist jedoch die Komplettplanung. Somit wissen die Paare, alles kommt aus einer Hand und sie können sich sicher sein, das alles nach Ihren Wünschen umgesetzt wird. Teilplanung unterscheiden sich selbstverständlich preislich von der Komplettplanung. Nach einem kostenlosen Kennenlerngespräch erhalten meine Paare ein individuelles Angebot, einer Traumhochzeit steht somit nichts mehr im Wege. 

1F3A0603.jpg
1F3A0483-1-1140x761.jpg

4. Hast du ein Hochzeitskonzept, welches dir besonders am Herzen liegt? Was hebt dich von anderen Hochzeitsplanern deiner Meinung nach ab?
Für mich ist jede Hochzeit was ganz Besonderes, die Arbeit mit den Paaren bereitet mir sehr viel Freude und die funkelnden Augen meiner Paare am Hochzeitstag, aber auch in der Planungszeit, sind für mich das größte Geschenk. Die aktuellen Trends Boho & Festivalhochzeiten gefallen mir sehr gut, da es möglich ist hier viele Details einzubringen. Aber ich liebe auch prunkvolle Hochzeiten, da auch hier jedes Mädchenherz höher schlagen kann und das ist das Ziel meiner Arbeit.
Ein Thema was mir persönlich am Herzen liegt ist Greenwedding - nachhaltiges heiraten. Gerne berate ich meine Paare in welchen Bereichen der Hochzeit sie mit etwas Rücksicht auf Mensch, Tier & Umwelt ein wunderschönes Fest erleben und zusätzlich einen ökologischen Fussabdruck hinterlassen können. 

T35A0025.jpg
T35A0501.jpg
T35A0638.jpg

5. Seit 2009 bist du Weddingplanerin mit Leib und Seele. Kannst du dich an eine ganz besondere Hochzeit erinnern?
Jede Hochzeit ist was ganz besonderes, gerade weil ich jede Hochzeit ganz individuell plane. Eine ganz besonders tolle Hochzeit durfte ich in der St. Elisabethenkirche in Basel ausrichten. Am Nachmittag war die Trauung in der Kirche und während das Paar mit den Gästen beim Apéro im Nebenhaus waren, hatten wir in rasender Schnelle die komplette Kirche umgebaut, prunkvoll eingedeckt und eine Partylocation daraus gezaubert. Was für ein Fest.
Auch wunderschön war eine Vintage-Hochzeit in Frankreich in einer alten Scheune, die Trauung auf der zur Location gehörenden Burg, alle Gäste konnten im angrenzenden Hotel übernachten und für die Party nachts hatten wir einen Dome aufgebaut. Eine ganz niedliche Hochzeit war in den Reben am Kaiserstuhl, die Trauung ganz schlicht gehalten. Der Altar mit Blumen vom Feld geschmückt und danach gab es ein lockeres Buffett, die Feier ging bis in die Morgenstunden.

Jede Hochzeit hat Ihren Charme, ob prunkvoll, vintage oder ganz schlicht. Aber schlußendlich ist es die Nähe zu den Paaren, die mir nach Jahren noch ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. 

7-1.-Location-Decoration-0324-1140x759.jpg
2.-The-first-look-0093-1140x759.jpg
7.-Location-Decoration-0402-1140x759.jpg
Fotos:  Nadja Meli

Fotos: Nadja Meli

6. So, nun kommen wir zur letzten Frage. Diese Frage stelle ich allen meinen Dienstleistern. Hast du einen Tip für unsere Brautpaare?
Liebe Paare, laßt Euch nicht verrückt machen. Feiert das Fest, das Euren Persönlichkeiten, Euren Wünschen und Euren Bedürfnissen entspricht. Nehmt Euch genug Zeit für die Planung, entscheidet alles in Ruhe und wenn es doch mal schnell gehen soll, hektisch wird oder ihr den Überblick verliert, dann stehe ich Euch von Herzen gerne zur Seite. 

Liebe Rosa, danke für deine Zeit und für das wundervolle Interview. Du hast uns ganz wunderbar hinter die Kulissen eines Weddingplaners blicken lassen. Dafür von Herzen Danke! 

Rosa könnt ihr sehr gerne auf ihrer Webseite www.herzblick-freiburg.com besuchen. Bei der Organisation eurer Hochzeit wird sie euch eine große Hilfe sein. Denn sie beweist jeden Tag aufs neue Fingerspitzengefühl für einzigartige Hochzeiten.

Ich wünsche euch eine schöne Osterzeit meine Lieben. Feiert entspannt und laßt euch bald wieder bei mir blicken. Heute hab ich es einfach mit "blick"... ;)

Habt es fein!
Eure 

Zeichenfläche 1-100.jpg